Links

Kultusministerium

Kultusministerium: http://www.km.bayern.de/lehrer/lehrerausbildung/gymnasium/studium.html

LPO (2008)

LPO (alt: 2002)


Zahlen und Materialien zur Situation an Bayerns Gymnasien

Lehramt Gymnasium

Lehramt Gymnasium an den verschiedenen Universitäten


Augsburg:


http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studienberatung/studienangebot/downloads/lagy_mod.pdf

http://www.uni-augsburg.de/einrichtungen/studienberatung/studienangebot/lehr/lehrmod/


Bamberg:

http://www.uni-bamberg.de/studium/studienangebot/ueberblick-nach-abschluessen/lehramt/lehramt-gymnasium/

http://www.uni-bamberg.de/abt-studium/aufgaben/pruefungs_studienordnungen/ lehramts_studiengaenge/lehramtsstudienordnung/


Bayreuth:

http://www.uni-bayreuth.de/studieninteressierte/studienangebote/lehramt_a-z/index.html

http://www.uni-bayreuth.de/pruefungsordnungen/lehramt/index.html


Eichstätt:


http://www.ku.de/lehramtplus

http://www.ku.de/lehramtplus/studieninteressierte-und-studierende/

http://www.ku.de/lehramtplus/studieninteressierte-und-studierende/faecherkombinationen/gymnasium/


Erlangen:

http://www.uni-erlangen.de/studium/studienangebot/studfaecher/Lehramt_Gymnasien.pdf

http://www.uni-erlangen.de/studium/studienangebot/studfaecher/neu_Lehramt_Gymnasien.pdf

http://www.uni-erlangen.de/universitaet/organisation/recht/studiensatzungen/lehramt.shtml


Passau:

http://www.uni-passau.de/fileadmin/dokumente/Studieninteressierte/Studienangebot/LAGY.pdf

http://www.uni-passau.de/2682.html#c4652


Regensburg:

http://www.uni-regensburg.de/studium/studienfachinformationen/abschluesse/staatsexamen/index.html

http://www.uni-regensburg.de/studium/pruefungsordnungen/staatsexamen/lehramt/index.html


Würzburg:

http://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/angebot/abschluss/stex/la_gy/

http://www.zfl.uni-wuerzburg.de/index.php?id=631


Der Rahmenstudienstrukturplan regelt die Verteilung der 270 ECTS-Punkte insgesamt. Die Verteilung der 102 ECTS-Punkte für jedes Fach wird im Studienverlaufsplan angegeben. Alle in ihm angegebenen Veranstaltungen müssen im Laufe des Studiums erfolgreich abgeschlossen werden, die Reihenfolge jedoch ist egal. Um den persönlichen Stundenplan zu erstellen, müssen die im Verlaufsplan angegebenen Veranstaltungen mit dem Vorlesungsverzeichnis abgeglichen werden. Dieses gibt an, wann und in welcher Form die Veranstaltungen angeboten werden. Auch die Online-Anmeldung für die Veranstaltungen erfolgt über das Verzeichnis. Neben dem Vorlesungsverzeichnis gibt das Modulhandbuch Auskunft über die Ausgestaltung von Veranstaltungen. Den Überbau für all diese Regelungen stellen die Lehramtsprüfungsordnung I (LPO I) und die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung für Lehrämter (LASPO) dar.


München LMU:

http://www.mzl.uni-muenchen.de/downloads/flyer_gymnasien.pdf

http://www.uni-muenchen.de/studium/studienangebot/studiengaenge/faecherkombi_lehramt/lehramt_gymnasium/index.html

München TU:

http://portal.mytum.de/studium/studiengaenge/naturwissenschaftliche_bildung_bachelor

http://www.edu.tum.de/de/studium/studiengaenge/lehramt-an-gymnasien/