Studierendenvertretung

Vorsitzende:

Alexandra Breun
studierendenvertretung@bpv.de

Stellvertreter:
Lara Schanzenbacher
Max Koslowski



DIE STUDIERENDENVERTRETUNG DES BAYERISCHEN PHILOLOGENVERBANDES


Gymnasiale Lehrerbildung - Zukunft entscheidet sich im Jetzt!

Bayern als starker Wirtschafts- und Technologiestandort ist ohne das bayerische Gymnasium kaum vorstellbar. Denn gerade das bayerische Gymnasium trägt durch die Ausbildung kompetenter Abiturientinnen und Abiturienten dazu bei, die hohen Bildungsstandards beizubehalten und so auch künftig die Zukunft unseres Landes erfolgreich zu gestalten.

Um das hohe Niveau des Gymnasiums auch weiterhin aufrecht zu halten und die allgemeine Studierfähigkeit der Schülerinnen und Schüler herauszubilden, bedarf es kompetenter Lehrkräfte, die in Fachwissenschaft wie in Fachdidaktik hervorragend ausgebildet sind.

Deshalb sind auch die Lehrerbildung sowie eine kontinuierliche Qualitätssteigerung der Studiengänge für das Gymnasiallehramt wesentliche Anliegen der Studierendenvertretung im Bayerischen Philologenverband - denn für uns gilt: Heute schon die Schule von Morgen gestalten!

Aufgaben der Studierendenvertretung - kompetente Hilfe für Lehramtsstudierende

Das Aufgabengebiet der Studierendenvertretung des bpv umfasst daher folgende Arbeitsfelder:


Aktive Mitgestaltung und Verbesserung der gymnasialen Lehrerbildung
Beratung und Hilfestellung für Lehramtsstudierende: Sowohl bei allgemeinen Orientierungsproblemen wie etwa Studienverlauf oder Studienordnung als auch bei konkreteren Fragestellungen von Ort stehen wir Euch gerne zur Seite!
Hochschulgruppen an den bayerischen Universitäten: Bei Informationsveranstaltungen und Stammtischen könnt Ihr Kontakte zu Lehramtsstudierenden, Referendaren und Lehrern knüpfen und erhaltet wichtige Informationen über das erste Staatsexamen und über das Referendariat!
Verbindung des wissenschaftlichen Studiums, der ersten Ausbildungsphase der Lehrerausbildung, mit dem Referendariat, der praxisnahen zweiten Ausbildungsphase
Ständige Vernetzung mit kompetenten Referenten, Dozenten, den Bezirksvorsitzenden sowie dem Hochschulreferat im bpv, die uns bei all diesen Aufgaben fachkundig und kompetent unterstützen.

Mitarbeit in der Studierendenvertretung des bpv - Eine lohnenswerte und prägende Erfahrung!

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr Euch zur Mitarbeit und zum Engagement in der Studierendenvertretung entschließt und uns helft, den bpv auf Hochschulebene zu repräsentieren! Durch die Mitarbeit eröffnen sich Euch folgende. vielfältige Möglichkeiten:


Gestaltet schon jetzt die Rahmenbedingungen Eurer Ausbildung und Euren späteren Berufs mit!
Eröffnet Euch vielfältige Optionen für Eure Zukunft, indem Ihr ständig Informationen zu Euren Berufsperspektiven erhaltet!


(C) bpv - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken