Wir setzen uns für Sie ein!


Pressemitteilungen:

LESEN, NICHT WISCHEN! 20.04.2018: Der Bayerische Philologenverband zum Welttag des Buches

MUTIGER SCHRITT UND WICHTIGES SIGNAL 16.04.2018: Philologenverband begrüßt Evaluation der externen Evaluation

NOTMAßNAHME OHNE NOT 12.04.2018: Referendarvertretung fordert Reduzierung der zusätzlichen Unterrichtsbelastung

PHILOLOGENVERBAND ZUM NEUEN KABINETT 21.03.2018: Kontinuierlich gemeinsam Bayerns Bildung verbessern

NACH UNTERRICHTSVERBOT FÜR SCHWANGERE 19.03.2018: Philologenverband fordert Aufstockung der Personalkapazitäten

ZWISCHEN DEN STÜHLEN? 09.03.2018: Bitte keine Einheitsbank in der bayerischen Lehrerbildung! Kinofilm nicht als Anlass zur Debatte über die Lehrerbildung benutzen

VORMITTAGS RECHT UND NACHMITTAGS FREI? 21.02.2018: Studie zur Lehrerarbeitszeit geht einem Vorurteil auf den Grund

BPV KOMMENTIERT PISA-SONDERAUSWERTUNG 29.01.2018: Kommunikation darf nicht unter Zusatzaufgaben leiden

VON WEGEN LEHRERMANGEL 24.01.2018: 75% der Bewerber am Gymnasium ohne Planstelle. 500 Absolventen betroffen - Junge Philologen fordern mehr Stellen

DEUTSCHER LEHRERPREIS - UNTERRICHT INNOVATIV 15.01.2018: Engagierte und kreative Lehrkräfte zum Wohl der Schüler

TREND "HANDLETTERING" 22.01.2018: Steht der Handschrift eine Renaissance bevor?





(C) bpv - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken