Presse & Aktuelles

Ältere PEs finden Sie im Presse-Archiv.

Presseerklärungen 2017

LANDTAG BESCHLIEßT GESETZ ZUM G9 07.12.2017: Der bayerische Landtag hat heute die Einführung des neuen neunjährigen Gymnasiums einstimmig beschlossen.

"STARKE STIMME BAYERNS" 06.12.2017: bpv gratuliert Stefan Düll zum stellvertretenden Vorsitz im Deutschen Philologenverband

"GYMNASIALE BILDUNG LEBEN!" 01.12.2017: DPhV wählt neuen Geschäftsführenden Vorstand: Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing neue Bundesvorsitzende

"HANDY-VERBOT" 27.11.2017: Mediennutzung an Schulen muss pädagogischen Grundsätzen folgen

NEUES G9 25.11.2017: Persönlichkeitsentwicklung und Werteorientierung im Mittelpunkt

KEINE BALLUNGSRAUMZULAGE FÜR JUNGE LEHRER 24.11.2017: Beschluss des Ministerrats schließt Referendare aus

G9: VORAUSSCHAUEND LEHRER EINSTELLEN 23.11.2017: G9: Vorausschauend Lehrer einstellen, denn die ersten Schüler sind schon da

LEHRER ALS BERUF? - LEHRER IST EINE BERUFUNG 09.11.2017: Philologenverband zur Attraktivität des Lehrerberufs

LEHRER IST NICHT GLEICH LEHRER 23.10.2017: Zu einem erfolgreichen differenzierten Schulsystem gehört auch eine differenzierte Lehrerbildung

IQB-STUDIE 13.10.2017: Negativen Trend nicht kleinreden - Deutsch und Mathematik stärken

NEUE VERWALTUNGSSOFTWARE GEFÄHRDET ABITUR 10.10.2017: Mit großer Sorge blickt der Bayerische Philologenverband (bpv) momentan auf die Oberstufe des Gymnasiums

BILDUNGSEXPERTEN-GIPFEL 06.10.2017: Differenziertes Schulsystem stärken - schulartspezifische Lehrerbildung ausbauen - gymnasiale Herausforderungen aktiv gestalten

DIGITALES LERNEN: IN DIE KÖPFE INVESTIEREN! 15.09.2017: "Digitale Bildung gibt es nicht" stellt der Vorsitzende des Bayerischen Philologenverbandes (bpv) Michael Schwägerl anlässlich der heutigen Präsentation des "Monitor Digitale Bildung" durch die Bertelsmann-Stiftung fest.

BPV ZUM SCHULJAHRESBEGINN 07.09.2017: Eltern und Schüler: Gelassen ins neue Schuljahr gehen

ENDLICH FERIEN! 27.07.2017: Mit Stolz auf das Erreichte in die Zeit der Erholung - Arbeitslosigkeit statt Ferien für viele Nachwuchslehrkräfte

EIN ERSTER MEILENSTEIN ZUM NEUEN G9 25.07.2017: Der Bayerische Philologenverband äußert sich zur Vorstellung der G9-Stundentafel

INHALTE MÜSSEN ZUR PRÜFUNG PASSEN! 18.07.2017: Hohe Durchfallerquoten im Staatsexamen Mathematik

CA. 90 PROZENT DER BEWERBER OHNE PLANSTSTELLE 17.07.2017: Aktuelle Einstellungszahlen: rjv fordert kontinuierliche und nachhaltige Einstellungen am Gymnasium

ÄRGER MIT DEM STAATSEXAMEN 14.07.2017: Hohe Durchfallquoten in Mathematik - bpv in Gesprächen mit dem Ministerium

GYMNASIALLEHRER HELFEN MITTELSCHULE 13.07.2017: 99 Prozent der Gymnasiallehrer, die an den Zweitqualifizierungsmaßnahmen für das Lehramt an Mittelschulen teilnehmen, durchlaufen die Bewährungsfeststellung erfolgreich.

WIE DIGITAL SOLL DAS GYMNASIUM DER ZUKUNFT SEIN? 29.06.2017: Der Bayerische Philologenverband beleuchtete auf seiner Fachtagung "Lernen von Anderen: Digitalisierung - Schule - Werte" in Nürnberg verschiedene Dimensionen der Digitalisierung und stellte abschließend ein 9-Punkte-Programm vor.

GYMNASIEN JETZT FÜR DIE DIGITALISIERUNG RÜSTEN! 27.06.2017: Bayerischer Philologenverband fordert mehr Anstrengungen im Bereich der Lehrerfortbildung und der Ausstattung der Schulen

STELLENANGEBOTE FÜR GYMNASIALLEHRER: 19.06.2017: Sondermaßnahmen gut - kontinuierliche Einstellung besser

INKLUSION 29.05.2017: bpv fordert Fortbildungen, kompetente Fachkräfte und Barrierefreiheit

KEIN G9-EFFEKT BEI DEN ANMELDUNGEN 22.05.2017: Übertrittszahlen: Eltern erwarten weiterhin qualitätsvolles Gymnasium

SCHULARTSPEZIFISCHE AUSBILDUNG DER LEHRER 17.05.2017: rjv wehrt sich gegen Pauschalkritik an der Lehrerbildung

BPV GRATULIERT NEUEM DL-PRÄSIDENT 16.05.2017: Bayerischer Philologenverband gratuliert Heinz-Peter Meidinger zur Wahl an die Spitze des Deutschen Lehrerverbandes (DL)

CYBERMOBBING 16.05.2017: Präventionsangebote an Schulen weiter ausbauen!

BAYERISCHES ABITUR ALS ECHTE HOCHSCHULREIFE 02.05.2017: Am kommenden Mittwoch, dem 3. Mai, beginnen für rund 40.000 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten in Bayern die Abiturprüfungen.

ÜBERTRITT IST LEISTUNGS- UND SOZIAL GERECHT 28.04.2017: Wissenschaft einig: Freigabe des Elternwillens verstärkt soziale Ungerechtigkeit

LESEN FÖRDERN UND FORDERN 21.04.2017: Der Bayerische Philologenverband äußert sich zum Welttag des Buches

G9 IN BAYERN 06.04.2017: Wieder mehr Zeit für Qualität

WEITERENTWICKLUNG DES GYMNASIUMS AUF GUTEM WEG 30.03.2017: Optimistisch beurteilt der Bayerische Philologenverband (bpv) die Chancen für eine gute, zukunftsfähige Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums.

SCHULGEMEINSCHAFT FORDERT ENDE DES ZÖGERNS 08.03.2017: Verbände zeigen Unverständnis über Zögern der CSU in der G8-G9-Frage

ZWISCHENZEUGNIS 15.02.2017: Wichtige Rückmeldung und Anlass zur Weichenstellung für das zweite Halbjahr

SCHULE ADÉ? 14.02.2017: 80% der Referendare erhalten keine Stelle

SCHWERE BELASTUNG FÜR LEHRKRÄFTE 10.02.2017: Philologenverband nimmt Stellung zur Verkürzung der Korrekturzeiten für das Abitur durch die Vorverlegung des Termins der Notenbekanntgabe

LÄNGERE KORREKTURFRIST NÜTZT ABITURIENTEN 09.02.2017: Keine Benachteiligung gegenüber früheren Jahrgängen

"MEIN KAMPF" IM GESCHICHTSUNTERRICHT 03.01.2017: Die kritische Edition von ‚Mein Kampf‘ ist eine bewundernswerte und verdienstvolle Mammutarbeit

ELTERN IN BAYERN FÜR LÄNGERE LERNZEIT AM GYMNASIUM 18.01.2017: Philologenverband: Herausforderungen gehen über die G9-Diskussion hinaus

G8/G9: BPV FÜR MUTIGE ENTSCHEIDUNG MIT WEITBLICK 09.01.2017: Als sehr positiv bewertet der Vorsitzende des Bayerischen Philologenverbandes (bpv) Michael Schwägerl die Aussagen von Ministerpräsident Seehofer bezüglich der Wahlfreiheit zwischen acht- und neunjährigem Gymnasium