Wir setzen uns für Sie ein!

Pressemitteilungen:

PISA 2015: SCHWÄCHERE UND STÄRKERE SCHÜLER FÖRDERN 06:12.2016: Vor pauschalen Urteilen und vorschnellen bildungspolitischen Schlussfolgerungen aus dem Abschneiden Deutschlands in der internationalen Schulleistungsstudie PISA 2015 hat der Vorsitzende bpv Michael Schwägerl gewarnt

MICHAEL SCHWÄGERL NEUER BPV-VORSITZENDER 25.11.2016: "Der begonnene Weg hin zu einer längeren Lernzeit am Gymnasium wird konsequent fortgesetzt!"

EIN GYMNASIUM FÜR BAYERN MIT ZUKUNFT 24.11.2016: Die Schritte für den zukünftigen Weg des Gymnasiums klar benennen!

VORLESEN MACHT SCHLAU UND GLÜCKLICH! 17.11.2016: Der Bayerische Philologenverband (bpv) erinnert anlässlich des morgigen bundesweiten Vorlesetags an die enorme Bedeutung von Vorlesen und Lesen

BPV ZUR UMFRAGE "GEWALT GEGEN LEHRKRÄFTE" 14.11.2016: Schulische Werteerziehung heute wichtiger denn je

PERSPEKTIVEN UND ZIELE FÜR DAS GYMNASIALE LEHRAMT 11.11.2016: Fachlichkeit, Vernetzung und eine schulartspezifische Ausbildung garantieren Qualität. Forum Universität-Gymnasium zum Thema "Professionelle Lehrerbildung in Bayern - Perspektiven und Ziele für das gymnasiale Lehramt"

IQB-STUDIE: GUTES ZEUGNIS FÜR ALLE SCHULARTEN! 28.10.2016: Als erfreuliches Zeugnis für Schüler und Lehrkräfte aller bayerischen Schularten hat der Vorsitzende des Bayerischen Philologenverbandes (bpv) Max Schmidt die heute vorgestellten Ergebnisse des IQB-Ländervergleichs bezeichnet.

BEGABTENFÖRDERUNG IST AUFGABE DES GYMNASIUMS 19.10.2016: Kompetenzzentren sind richtiger Schritt, aber für flächendeckende Förderung brauchen alle Schulen Ressourcen

BLLV-KONZEPT IST PRAXISFREMD 19.10.2016: BLLV-Konzept eines Modulgymnasiums ist praxisfremd und pädagogisch fragwürdig. Max Schmidt: bpv setzt auf modernes neunjähriges Gymnasium aus einem Guss

NICHT NUR ORGANISATORISCHE ÜBERLEGUNGEN! 06.10.2016: Max Schmidt: „Gymnasiale Schulzeitdauer an Bedürfnissen der Schüler orientieren“

ATTRAKTIVITÄT DES LEHRBERUFS SICHERN! 15.09.2016: Der Bayerische Philologenverband (bpv) kommentiert die diesjährige Ausgabe von "Bildung auf einen Blick" der OECD

DIE RICHTUNG FÜR DAS GYMNASIUM STIMMT! 09.09.2016: Der Bayerische Philologenverband (bpv) begrüßt Bildungsminister Spaenles Ausblick auf das kommende Schuljahr grundsätzlich, fordert aber, dass der eingeschlagene Weg auch konsequent gegangen wird

ÜBERTRITTSZEUGNISSE FÖRDERN BILDUNGSGERECHTIGKEIT 06.09.2016: Übertrittszeugnisse sind Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit. Der Bayerische Philologenverband (bpv) warnt vor einer Freigabe des Elternwillens.

FLÜCHTLINGSINTEGRATION GELINGT IN BAYERN! 18.08.2016: Der Bayerische Philologenverband (bpv) lobt die vom Bildungsmonitor 2016 festgestellten "bundesweit herausragenden" Bildungsanstrengungen für Flüchtlinge und fordert eine Verbesserung von deren Bildungschancen auch am Gymnasium

DIE CHANCEN FÜR EIN G9 AUS EINEM GUSS NUTZEN! 01.08.2016: Als Kompromiss mit deutlichen Schwächen, aber auch einigen Zukunftschancen hat der Vorsitzende des Bayerischen Philologenverbands, Max Schmidt, die in St. Quirin von der Staatsregierung verabschiedeten Grundsätze für die Fortentwicklung des bayerischen Gymnasiums bezeichnet.